Header

Vier Verletzte

(PM pol) Vier leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von ca. 10000 Euro sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 14:15 Uhr an der Kreuzung zwischen Büchig und Bauerbach zugetragen hat. Zwei Fahrzeuge, ein dunkelbrauner Transporter und der Fahrer eines blauen Ford Fokus fuhren hintereinander auf der Kreisstraße 3503 in Richtung Kraichtal. Der Transporter bog nach rechts in Richtung Bauerbach ab, der Fahrer des nachfolgenden blauen Pkw Ford überholte den Transporter noch während des Abbiegevorgangs. Gleichzeitig wollte eine 43 Jahre alte Frau mit ihrem schwarzen Skoda von Büchig her kommend in Richtung Kraichtal abbiegen und stieß dabei mit dem genannten schwarzen Skoda zusammen. Bei dem Unfall wurden alle vier Insassen der beiden Fahrzeuge leicht verletzt und mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
Zur Klärung des genauen Unfallhergangs bittet die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 07252/5046-0 zu melden. Insbesondere der Fahrer des braunen Transporters, der an der Unfallstelle noch kurz ausgestiegen war, sowie die Fahrer zweier weiterer Pkw, die von dem blauen Ford Fokus offenbar zuvor auf der Kreisstraße in Richtung Kraichtal überholt worden waren, werden dringend gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links