Header

Trickdiebstahl Im Jöhlinger Blumengeschäft

(PM) Den Geldbeutel einer Verkäuferin mit etwas Bargeld, einem Personalausweis, einer EC-Karte und einer Versichertenkarte erbeutete ein Diebespärchen bei einem Trickdiebstahl am Mittwoch in Walzbachtal-Jöhlingen. Die Beiden betraten das Blumengeschäft in der Jöhlinger Straße gegen 12.30 Uhr. Die Frau lenkte die Verkäuferin durch ein Verkaufsgespräch ab. Währenddessen betrat der Mann das Büro und entwendete dort die schwarze, rechteckige Geldbörse mit Blumenmuster.

Beschrieben wurden beide wie folgt: Die Frau war zwischen 30 und 35 Jahre alt, 170 bis 172 cm groß und hatte blonde, glatte, schulterlange Haare. Sie trug ein apricot-farbenes Langarm-Oberteil und hatte die Fingernägel in der gleichen Farbe lackiert. An der Hand trug sie mehrere Ringe. Die Frau sprach Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Der Mann war auch zwischen 30 und 35 Jahre alt, etwa 175 cm groß. Er hatte eine Glatze und trug ein weißes T-Shirt mit dunklem Aufdruck. Gesprochen hat der Mann nicht.

Sachdienliche Hinweise bitte an den Polizeiposten Walzbachtal unter der Telefonnummer 07203/922190 oder das Polizeirevier Bretten unter der Telefonnummer (0 72 52) 5 04 60.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links