Header

Stromausfall in Wössingen

Eine Überraschung am Sonntagmorgen. Während des Bedienens ging in der Wössinger Bäckerei Gerweck so gegen 10 Uhr das Licht aus. Kasse tot. Verkauf war nur noch über handschriftliche Notizen möglich. Der Stromausfall traf aber nicht nur den Bäcker. Fast im gesamten Dorf gingen Kaffeemaschinen nicht an, Fernseher fielen aus. Der Bereich um den Wösisnger Bloh war nicht betroffen, wohl aber Wöschbach wie in Facebook schnell zu lesen war.

Da machte sich so mancher Sorgen, als gleichzeitig die Walzbachalter Feuerwehr mit drei Einsatzwagen und Martinshorn durchs Dorf rauschte. Ziel. Der PREFAG. Unter der Leitung von Kommandant Bernd Schirmer rückten 20 Einsatzkräfte an. Nach einer ersten Erkundung konnte der Kommandant dem herbeigeeilten PREFAG-Vertreter Fehlalarm melden. Der direkte zeitliche Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen erwies sich als bloßer Zufall.

Umso mysteriöser der Stromausfall, denn Unwetter waren weit und breit nicht in Sicht. Sonntags ruhen die Bagger selig, die irgendwelche Kabelstränge hätten beschädigen können. Kommandant Bernd Schirmer unterrichtet einen herbeigeeilten PREFAG-Vertreter.Feuerwehr Walzbachtal Feuerwehr Walzbachtal
Kommandant Bernd Schirmer unterrichtet einen herbeigeeilten PREFAG-Vertreter.

Kommandant Bernd Schirmer unterrichtet einen herbeigeeilten PREFAG-Vertreter.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

  • Avatar

    Isabella Hübner

    |

    Als Antwort auf: Stromausfall in Wössingen
    Aufschlussreich und fast schon belustigend was dort so zu lesen war. https://stromausfall.org/karte/

    Reply

Kommentieren

Home Footer Links