Header

Stadtbahn unpünktlich

SPD-Fraktion will Auskunft
Klagen über die Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit der Stadtbahn gibt es immer wieder. In jüngster Zeit häufen sie sich. Da meldet sich auch schon mal ein Fahrgast aus Verärgerung direkt aus einer blockierten Stadtbahn heraus bei der Redaktion. „Zug steht auf offener Strecke vor Bahnhof Grötzingen“, hieß es da. Die Fahrgäste mussten in eine andere S4 umsteigen, nachdem die Bremsen gelöst werden konnten. Resultat: eine Stunde Verspätung.

Das Thema griff jetzt die SPD-Fraktion mit einem umfassenden Antrag an die Walzbachtaler Gemeindeverwaltung auf. Fraktionssprecherin Silke Meyer machte darauf aufmerksam, dass Bahnen auf der S4 Linie ausfielen oder sehr unpünktlich waren und legte dem Bürgermeister eine ganze Liste von Fragen (beispielsweise: „Wie viele Bahnen fielen in den letzten 3 Monaten auf der Linie der S4 aus? War Personalmangel der Grund?“) vor mit der Bitte, sich um offizielle Aufklärung zu kümmern. Etwa auch auf die Frage, warum der Ausfall einzelner Züge nicht auf den Infotafeln angezeigt werde und ob es von Seiten der KVV eine Handy-App gebe, auf der Ausfälle oder tatsächliche Ankunftszeiten für die Nutzer ersichtlich sind? Bürgermeister Karl-Heinz Burgey sicherte Bearbeitung zu.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links