Header

Urgesteine

ehrte der SPD-Ortsverein Bretten während seines Neujahrsempfangs im Saal des alten Rathauses. Dreißig, vierzig, sechzig und gar siebzig Jahre halten die Jubilare der ältesten deutschen Partei die Treue, die SPD-Chef Edgar Schlotterbeck und die Fraktionsvorsitzende Renate Knauss auszeichneten. Ausgerechnet die beiden dienstältesten Jubilare Horst Seefeld (70 Jahre Mitgliedschaft) und Manfred Traut (60 Jahre) konnten nicht anwesend sein, hatten aber wegen Krankheit ebenso eine triftige Entschuldigung wie Maria Keller (30 Jahre). Seefeld immerhin wandte sich mit einer persönlichen Erklärung an die Versammlung.

Renate Knaus und Edgar Schlotterbeck ehren Hans-Werner Schick für 40-jährige Mitgliedschaft

Eine Urkunde und Ehrennadel konnten Knauss und Schlotterbeck deshalb nur an Hans-Werner Schick überreichen. Er sei lange Zeit Schriftführer und auch stellvertretender Vorsitzender gewesen und habe sich besonders bei Wahlkämpfen außerordentlich stark engagiert, erinnerte Schlotterbeck.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links