Header

Schlecht gemessen


CDU Walzbachtal musste Plakate korrigieren

Beim wahlkämpfen kann schon auch mal was schief gehen. Diese Erfahrung musste jetzt der CDU-Ortsverband Walzbachtal machen. Es waren jedoch keine verbalen Entgleisungen, sondern solche am Zentimetermaß,  bei denen Ortsverbandsvorsitzender Michael Plaumann nachbessern musste.

Er hatte Plakate geordert, die nicht den Vorgaben der Gemeindeverwaltung entsprachen. Die zu groß ausgefallenen Exemplare musste er und seine Truppe kappen. Leider Gottes fiel dem Kappen auch der CDU-Schriftzug zum Opfer. Doch die Wahlkämpfer wussten sich zu helfen. Sie klebten ihre „CDU“ ganz einfach ein paar Zentimeter weiter oben wieder dran. Damit dürften die CDU-Wahlplakate in Walzbachtal so ziemliches Alleinstellungsmerkmal haben. Auch etwas mit dem man sich trösten kann.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links