Header
Christoph Heeg und Nina Willeke werden im Speyerer Hof zu sehen sein.

Saxophon total

Im Speyerer Hof in Jöhlingen
(PM) Die Bandbreite des Saxohons zeigen 12 junge Musikerinnen und Musiker Jugendmusikschule Bretten in einem Konzert am 9. Juli im Speyerer Hof in Jöhlingen. Es werden sich morgens ab 11 Uhr drei Saxophonensembles begegnen. Den Anfang macht dabei das Quartett 4toSax. Die vier Preisträgerinnen des Wettbewerbes „Jugend musiziert“ spielen ein Programm mit Musik von George Gershwin, Isaac Albéniz oder Astor Piazzolla, und bewegen sich dabei mühelos zwischen Klassik, Quickstep, Swing und Tango. Es folgen die SaxYoungsters mit Stücken aus Film und Musical wie „Das Dschungelbuch“. Als besondere Gäste spielen SaxPack, ein Ensemble aus dem bayerischen Aschaffenburg. Sie präsentieren mit Stücken von Henry Mancini oder James Brown die jazzige Seite des Saxophons. Drei Ensembles unter der Leitung des JMS-Pädagogen Saxophon total – ein Konzert im malerischen Speyerer Hof in Walzbachtal-Jöhlingen.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links