Header

Rausch der Sinne

Island-Multivision im Kino Bretten
(PM) Die Volkshochschule Bretten veranstaltet am Montag, den 29. Januar um 19.30 Uhr eine Multivision zum Thema Island im Brettener Kino. Beeindruckende Farben, raue Schönheit und dramatische landschaftliche Gegensätze – all das visualisiert die Multivision „Island – im Rausch der Sinne“. Dort, wo die europäische und die amerikanische Kontinentalplatte auseinanderdriften, prallen gigantische Naturgewalten aufeinander. Feuerflüssiges Magma quillt aus der Tiefe der Erde und trifft in glühenden Strömen auf das ewige Eis der Gletscher. Millionen Jahre lang haben Feuer und Eis die einzigartige Landschaft Islands geformt und schier unglaubliche Kontraste geschaffen: hochschießende Geysire und tiefstürzende Wasserfälle, farbenprächtige Schwefelfelder und schwarze Sandstrände, heiße Quellen und schwimmendes Eis, dunkle Vulkankrater vor leuchtenden Bergen. Die geheimnisvolle Mitternachtssonne hüllt das raue Land in ein zartes Licht und die winterlichen Polarnächte lassen den Himmel in den prächtigsten Farben erstrahlen.

Mit Foto- und Filmkamera durchstreift Dirk Bleyer monatelang und zu jeder Jahreszeit die entlegensten Winkel der Insel, sammelt Aufnahmen voller Zauber und Magie und trotzt den Urgewalten der Natur. Mit Motorschlitten bei minus 20 Grad über Eisfelder zum speienden Vulkan dessen Namen so unaussprechlich wirkt, im Konvoi von drei Superjeeps auf den größten Gletscher Europas unterwegs, mit Pferden im Tölt durch Sand und Meer, im Flugzeug über berauschende Berge, mit Geländewagen kreuz und quer durch das Hochland und zu Fuß 50 km entlang der schönsten Wanderstrecke der Welt, Erlebnisse die sich tief ins Herz gegraben haben. Bleyers bildgewaltige Island-Multivision ist eine Hommage an das letzte Abenteuer Europas, eine Reise im Rausch der Sinne!

Der Eintritt kostet 12 Euro im Vorverkauf und 14 Euro an der Abendkasse. Karten sind in der Tourist-Info Bretten sowie an der Abendkasse im Kino erhältlich. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 07252/583718, per Email über vhs@bretten.de oder auf der Homepage www.vhs-bretten.de.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links