Header

Rathausplatzfest Gondelsheim

Stargast Michael Holm
(PM) Das Rathausplatzfest in Gondelsheim ist nicht nur ein regionales Großereignis, es ist ebenso eine logistische Meisterleistung. Rund 500 freiwillige Helfer sind im Einsatz, damit Tausende die dreitägige Veranstaltung von Freitag, 21. Juli, bis Sonntag, 23. Juli, genießen können. Jeder achte Gondelsheimer packt folglich tatkräftig mit an. „Eine Gemeinde lebt vom Engagement ihrer Bürgerinnen und Bürger. Das Mitmachen wird hier in Gondelsheim groß geschrieben. Darauf können wir alle stolz sein“, lobt Bürgermeister Markus Rupp.

Ein Großteil der Helfer kommt aus den neun beteiligten Vereinen des Ortes. Auch die sind ein bunter und guter Querschnitt durch das gemeindliche Leben. Sport, Kultur und Soziales, die ganze Bandbreite ist vertreten. Gemeinsam gestalten und betreiben sie auch die so genannte Vereinsmeile vor der Saalbachhalle, gebündelt und koordiniert von der „Arbeitsgemeinschaft Gondelsheimer Vereine“. Dort bewirten und verköstigen die Vereine die Besucher des Rathausplatzfestes.

Für der Erfolg des Festes soll ein abwechslungsreiches Musikprogramm sorgen, das alle Altersklassen und jeden Musikgeschmack anspricht. Nach dem Fassanstich am Freitagabend heißt es Bühne frei für Cris Cosmo. Cosmo steht musikalisch für Sommer, Liebe und einen Hauch Revolution. Seit zehn Jahren mischt er deutsche Texte mit Pop, Latino-Reggae-Einflüssen und clubbigen Livebeats. Der Samstag bietet eine Premiere. Als musikalischer Höhepunkt tritt die Band Skameleon auf.

Am Abschlusstag, dem Sonntag, kommen die Freunde von Schlager und Volksmusik auf ihre Kosten. Denn nach dem Gottesdienst und Mittagessen laden Fernando Express und Bergkristall zum Tanzen und Träumen ein. Moderiert wird dieser Tag von Rainer Nitschke. Absoluter Höhepunkt am Sonntag wird der Auftritt von Schlagerlegende Michael Holm sein. Seine Hits wie „Mendocino“, “Tränen lügen nicht“ oder „Musst Du jetzt grade gehen, Lucille“ sind noch heute Ohrwürmer.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links