Header

Programm zur Wahl

(PM) Wofür wollen sich die Liberalen im künftigen Bundestag stark machen? Welche Lösungskonzepte bietet die Partei an? Kerninhalte des FDP-Programms stehen im Fokus der Diskussionsveranstaltung, mit der die FDP Bretten den Wahlkampf abrunden möchte. Als Redner und Gesprächspartner des Abends stehen Pascal Kober und Dr. Christian Jung bereit. Kober amtierte bereits zwischen 2009 und 2013 als Bundestagsabgeordneter und erwarb als Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales politisches Profil. 2017 bewirbt sich der stellvertretende Landesvorsitzende der Freien Demokraten Baden-Württemberg erneut um ein bundespolitisches Mandat. Der öffentliche Wahlkampfabschluss findet kommenden Montag, 18. September 2017, um 19:00 Uhr in Bretten statt. Veranstaltungsort ist die Gaststätte „La Lanterna“ in der Melanchthonstraße 82.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

  • Avatar

    Helago

    |

    Als Antwort auf: Programm zur Wahl
    Es ist doch sehr erstaunlich wie viele Plattformen die frühere dritte Partei geboten bekommt: In der Brettener Woche wird dieser Klientelverein gleich nach den Grünen als vierte Kraft gesehen. Die Linke wird zusammen mit der AfD in die radikale und undemokratische Ecke gestellt. Offensichtlich soll in der Öffentlichkeit Stimmung für eine schwarz-gelbe Koalition nach der Wahl gemacht werden. Damit die Reichen noch reicher werden: CDU/FDP. „Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber“ – Weisheit aus China.

    Reply

Kommentieren

Home Footer Links