Header

Orkan

Sturmtief Fabienne sorgt in Gölshausen für Lichtbogen
(PM) Auf Grund des Unwetters durch orkanartige Böen kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Bretten zu folgenden Einsätzen. Bedeutende Schäden entstanden hierbei nicht.

– gg. 15:00 und 16:00 Uhr: umgeworfener Bauzaun, Reuchlinstraße 30, Bretten, KEIN Schaden – 15:45 Uhr: umgeworfener Bauzaun, Wannenweg, Bretten, KEIN Schaden

– 16:15 Uhr: Ein herumfliegender Ast beschädigt in der Weißhofer Straße in Höhe der Bäderwelt Bretten während der Fahrt einen Pkw, der Fahrer kam mit dem Schrecken davon, am Pkw entstand nur leichter Sachschaden.

– 16:20 – 18:15 Uhr: Lichtbogen an einem Freileitungsmasten, Gem. Bretten-Gölshausen, Pfaffengrund, rechts der B293 FR Bretten, Abstellen des Stroms um 18:15 Uhr durch ENBW, KEIN Schaden

– 18:11 Uhr: B293/K3505 und K3506 zwischen Büchig und Bauerbach, größere Bäume/Äste auf der Fahrbahn, welche durch FW beseitigt wurden, KEIN Schaden – 18:15 Uhr: B294 / K3568, Verkehrshinweisschild auf FB, KEIN Schaden – 18:20 Uhr: umgeworfener Bauzaun, Jörg-Schwarzerd-Str., KEIN Schaden

– 18:45 Uhr: K3503 zwischen den Abfahrten Bretten-Büchig, großes Trampolin (3-4 m Durchmesser) neben der FB am Waldrand, wurde durch FW an einem Baum gesichert – 19:41 Uhr: zwei umgestürzte Bäume, verlängerter Schafweg, Bretten, Feuerwehr beseitigte diese – kein Schaden

– 19:53 Uhr: kurzzeitiges Austreten von Wasser aus Gullideckel – kein Schaden – 21:49 Uhr: beschädigte Antenne auf Dach des Anwesens Sternenfelder Str. 39 in Oberderdingen drohte herabzustürzen – Feuerwehr kam vor Ort

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links