Header

Ohne Führerschein

20-Jähriger versucht vor der Polizei zu flüchten
(PM) In der Nacht von Freitag auf Samstag war der polizeibekannte 20-Jährige mit seinem Golf zwischen Weingarten und Jöhlingen unterwegs, ehe er von einer Streife des Polizeirevier Bretten kontrolliert werden sollte. Nach der misslungenen Flucht wurde bekannt, dass er keine Fahrerlaubnis besitzt und es ergaben sich Anhaltspunkte auf weitere Straftaten. Am Sonntag gegen vier Uhr passierte der junge Mann mit seinem Golf den Streifenwagen. Als dieser drehte, versuchte der Golffahrer zu flüchten, indem er von der Hauptstraße abbog und sich in Richtung eines Wirtschaftswegs entfernte. Die verfolgenden Polizisten konnten ihn jedoch auf dem Wirtschaftsweg stellen und einer Kontrolle unterziehen. Hier stellte sich heraus, dass der Beschuldigte nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Im Kofferraum konnten zudem noch Kennzeichen festgestellt werden, die vergangenen Monat als gestohlen gemeldet worden waren.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links