Header

Nice Brazil

(PM) Am Di., 19.9., 20.00 Uhr startet die Herbst-und Wintersaison des Jazzclub Bretten im Lammkeller mit warmen südamerikanischen Klängen. Die Interpretin und Komponistin Nice Brazil, mit Klarnamen Cleonice dos Santos, stammt aus Sao Paulo, lebt aber seit den 1990er Jahren in Deutschland. Sie versteht es wie kaum eine andere, eingängige Songs des Bossa Nova, weltbekannte Jazz- und Latinstücke bis hin zur Samba und Musica Popular Brasileira leidenschaftlich und virtuos zu interpretieren. Ihre geschulte Stimme bewegt sich zwischen temperamentvollen oder leisen bis meditativen Tönen. Sie intoniert die Seele der brasilianischen Musik. Gemeinsam mit ihrer Band präsentiert sie leichtfüßig swingende Eigen- und Fremdkompositionen.

Begleitet wird Nice Brazil von Ricardo Fiuza (p) und Joel Locher (b) , icardo Fiuza ist ein gefragter Pianist aus Bela Horizonte. Seit 10 Jahren pendelt er zwischen Brasilien und den USA. Sein Spektrum reicht von Jazz bis Weltmusik. Joel Locher bekam schon mit fünf Jahren eine klassische Ausbildung auf dem Klavier und Cello. Mit 10 Jahren begann er sich für Jazz zu interessieren und erhielt bei seinem Vater Unterricht am Kontrabass. Heute spielt er in klassischen Orchestern und zahlreichen namhaften Bands der Jazz- und Weltmusik. Eintritt: 10,–/5,–/3,–

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links