Header

Lkw bleibt an Brücke hängen

Fahrer ohne Führerschein unterwegs
(PM) Ohne Fahrerlaubnis verursachte ein 42-jähriger Lastzugfahrer am Donnerstag in Bretten-Ruit einen Verkehrsunfall. Er fuhr um 15.30 Uhr auf der Bauschlotter Straße ortsauwärts. Am Ende der dortigen Bahnunterführung blieb er mit dem Lastzug an der Decke hängen. Dabei entstand am Lastzug und an der Brücke Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer zurzeit nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Halterin des Lastzugs gelangt ebenfalls zur Anzeige, da sie den Fahrer zur Fahrt ohne Fahrerlaubnis ermächtigte.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links