Header

Hundehalter gesucht


Kleinkind von Hund gebissen

(PM) Ein Kleinkind wurde am Montag in Jöhlingen durch einen Hundebiss leicht am rechten Unterarm verletzt. Die Eltern waren gegen 13.30 Uhr mit dem Kind im Kinderwagen auf der Jöhlinger Straße unterwegs,

als der Hund in Höhe einer Bäckerei plötzlich zubiss. Der etwa 60-jährige Hundehalter, der vermutlich in Jöhlingen wohnhaft ist, entfernte sich anschließend, ohne dass seine Personalien bekannt wurden. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung ein. Sachdienliche Hinweise bitte an den Polizeiposten Walzbachtal unter der Telefonnummer 07203/922190  oder das Polizeirevier Bretten unter der Telefonnummer (0 72 52) 5 04 60.

_________________________________________ ority70 \l

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

  • Avatar

    Nurdervfb

    |

    Als Antwort auf: Hundehalter gesucht
    Ich kann es nicht mehr hören, dass „…mein Hund niemandem etwas zu Leide tun würde…“. Hunde sind Tiere und Tiere sind triebgesteuert und unberechenbar. Das sollte allen Haltern bewusst sein. Hunde gehören an die Leine und wenn Ihr das aus moralischen Gründen nicht einsehen wollt, weil euer Hund Auslauf braucht, dann solltet ihr euch überlegen, ob das Konzept Hund in Gefangenschaft (Haustier) wirklich so sinnvoll ist.

    Reply

Kommentieren

Home Footer Links