Header

Grüne wollen zulegen


Liste für die Kommunalwahl 2019 in Walzbachtal steht

(PM) Bei der letzten Kommunalwahl 2014 waren in Walzbachtal die Grünen erstmals mit einer Liste angetreten. Mit dem prozentual besten Wahlergebnis im Landkreis und insgesamt drei Sitzen war dies beim ersten Antritt ein sehr guter Erfolg. Bei der nun anstehenden Kommunalwahl 2019

werden die Grünen in Walzbachtal wiederum mit einer vollständig gefüllte Liste antreten. Bei den 18 Kandidatinnen und Kandidaten finden sich etliche neue Gesichter, aber auch alte Bekannte. Angeführt wird die Liste von den aktuellen Gemeinderät*innen.

Unterstützung vom Minister und der Landtagsabgeordneten erhielten die Kandidaten Karin Thaler-Mieslinger, Dr. Andreas Arlt, Ernst Reichert, Andrea Schwarz (MdL), Winfried Hermann, Michael Futterer, Levin Huthwelker, Andrea Zipf, Oliver Unmüßig, Johan van Ieperen (vlnr).

Folgende Reihenfolge wurde bei der Nominierungsversammlung gewählt:   1. Andrea Zipf, 2. Ernst Reichert, 3.Michael Futterer, 4. Levin Huthwelker, 5. Karin Thaler-Mieslinger, 6. Dr. Andreas Arlt, 7. Eva Löffler, 8. Hans-Jürgen Klawe, 9. Oliver Unmüßig, 10. Johan van Ieperen, 11. Reinhard Dommermuth, 12. Michael Abels, 13. Georg Wipfler, 14. Dr. Andreas Roth, 15. Ilona Veit, 16. Jan Stelling, 17. Nicole Schibenes, 18. Friedemann Krauß.

Das erklärte Ziel des Vorstandes des grünen Ortsverbandes ist es, die Anzahl der Plätze gegenüber der letzten Wahl noch zu steigern. Wir sind erfreut, dass wir wiederum eine vollständige Liste an hervorragenden Kandidatinnen und Kandidaten haben, die viel Erfahrungen aus den uns wichtigen Bereichen Verkehr, Umwelt und Soziales mitbringen.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links