Header

Essen macht Spaß

Sozialarbeiterin bereitete Dinner beim Ferienspaß
Es gibt manches Vorurteil, wenn es ums Kochen und Kinder geht. Das eine ist: Gemüse – bähh! Das andere ist: Kochen – nichts für Jungs. Während einer Ferienspaßaktion der Gemeinde Walzbachtal sich bestätigt das. Vierzehn Meldungen gab es für „das perfekte Dinner“, das Jugendsozialarbeiterin Julia Stahl angeboten hatte. Unter die zwölf Mädchen wagten sich nur zwei Jungs. Und als Julia Stahl zu Beginn um Meldungen bat, wer sich für die Zubereitung eines „schönen Gemüsetellers“ interessiere, reckte sich nach etlichem Zögern nur zaghaft und fast verschämt eine Hand. Verstärkung musste dem Gemüse durch „Zwangsverpflichtung“ zugeteilt werden.

Ganz anders beim Hauptgang. Kaum hatte die Sozialarbeiterin die ersten Buchstaben des „Burger“ angedeutet, da flogen schon die Hände in die Höhe. Dem Dessert Nektarinen-Tiramisu wurde die gleiche Begeisterung zuteil. Zunächst mal vorher noch die Hände gewaschen und dann ging es schon in drei Gruppen ans Schnippeln des Gemüses, das Kneten des Hackfleisches und das Rühren von Mascarpone. Immer unter Anleitung eines weiblichen Hilfstrupps, der sich der Sozialarbeiterin zur Seite gestellt hatte.

Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen und wurden nach am Ende geradezu stürmisch auf die Teller geladen. Nur das kleine Gemüse-Auto, liebevoll aus Paprika, Möhren und Gurkenscheiben gebastelt und mit etwas Quark aufgepeppt, fristete ein trauriges Dasein in der Mitte der langgezogenen Tafel im Wössinger Hof.

So richtig lecker schien zumindest dieser Teil des Dinners von den Kindern nicht empfunden worden zu sein. Für die anderen beiden Gänge konnte Julia Stahl aber verbuchen: Ziel erreicht. Die Kinder sollten nämlich mal sehen, wie schnell man etwas Leckeres ohne großen Zeitaufwand auf den Teller zaubern kann. Ein positives Resümee stand aber auf jeden Fall am Ende. Die Kinder bestätigten, alles habe gut geschmeckt. Aber bei einer Wiederauflage im nächsten Jahr soll das Gemüse doch lieber auf die Pizza.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links