Header

Engagement wider das Vergessen

Walzbachtaler Demenzgruppe stellt sich dem Gemeinderat vor
Demenz ist eine sich immer mehr ausbreitende Krankheit. Dem Thema widmet sich in Walzbachtal ein Initiativkreis. Die fünfköpfige Gruppe stellte ihre Arbeit dem Gemeinderat vor. Federführend war zunächst Beate Platz. Die Sozialarbeiterin der Gemeinde schilderte ihre und die Motivation ihrer Mitstreiter unter dem Schlagwort „Demenzfreundliches Walzbachtal“. Ziel sei es, die Lebenssituation von Menschen mit Demenz zu verbessern und die pflegenden Angehörigen zu entlasten. Zwei Drittel der Kranken würden zu Hause versorgt. Betroffene würden oft gemieden. Die Gruppe gebe Tipps, wie der Lebensraum so gestaltet werden könne, dass man möglichst lange im gewohnten Umfeld bleiben könne.

Claudia Rommel verwies darauf, dass in der Situation Humor helfen könne. Sie stellte die Aktivitäten der fünfköpfigen Gruppe vor. Dazu zählten Kurse für Angehörige, für die Verwaltung, für die Feuerwehr. Eine eigene Themenreihe sei mit Referenten besetzt worden. Sie sei komplettiert worden durch Vorträge, Filmabende und Seminare. Die Veranstaltungen hätten möglichst in Kooperation mit dem Seniorenbeirat und der Sozialstation in den Seniorenzentren stattgefunden. Alle seien gut besucht gewesen. Die Gruppe stelle auch Fachliteratur zur Verfügung. Als fortbildungswürdig schätzt sie auch den Gemeinderat ein. Zu den Gemeinderäten wird am 25. Februar 2019 im Ratssaal eine Gerontologin sprechen.

Michael Paul (CDU) zollte dem Bürgermeister Lob, dass er das Thema aufgegriffen habe und die Gemeinde sich positioniere. Umso löblicher sei dies, als es sich hier nicht um eine Pflichtaufgabe der Gemeinde handle, aber dennoch um ein wichtiges gesellschaftliches Thema. Dass der Gemeinderat Hilfestellung bekomme sei wichtig. Karl-Heinz Burgey ermunterte das Quintett weiter an dem Thema zu arbeiten. Sie könne einen Baustein dafür liefern, „dass die Betroffenen besser versorgt werden in unserer Gemeinde“.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links