Header

Das gibt’s ja gar nicht

Zwei Rüttler auf einen Streich / Zum dritten Mal auf einer Walzbachtaler Baustelle entwendet
Am 17. August kam von der Polizei die Meldung: Rüttler von Jöhlinger Baustelle entwendet. Zwei Tage vorher war das gleiche Spiel in Wössingen vorausgegangen. Jetzt folgt das Unglaubliche: Erneut haben Diebe im Wössinger Hafnersgrund zugeschlagen, dieses Mal begnügten sie sich nicht mit einem Rüttler, sie brauchten wohl einen zweiten und überdies einen Hydraulikmeisel. Dazu die folgende Polizeimeldung >br>>br> (PM) Zwei Rüttler und ein Hydraulikmeisel haben Unbekannte von einer Baustelle im Gewerbegebiet Hafnersgrund in Walzbachtal-Wössingen zwischen Montag, 18.00 Uhr und Dienstag, 07.00 Uhr gestohlen. Die Diebe flexten zunächst einen Baucontainer auf und stahlen daraus zwei Rüttler. Weiterhin wurde ein Hydraulikmeisel entwendet. Aufgrund des Eigengewichtes der Baumaschinen, ein Rüttler wiegt ca. 200 kg, der zweite ca. 600 kg und der Hydraulikmeisel ca. 800 kg, muss zum Abtransport ein größeres Fahrzeug mit Kran verwendet worden sein. Die Maschinen haben einen Wert von ca. 10.000 Euro. Hinweise bitte an den Polizeiposten Walzbachtal, Telefon 07203/922190.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links