Header

Informationstohuwabohu

Die Andreas-Wagner-Straße ist gesperrt bis Donnerstag

Einen Umweg müssen noch bis Donnerstag die Autofahrer zwischen Königsbach und Wössingen in Kauf nehmen. Die Landestraße 571 ist voll gesperrt. Grund: Wegen eines am Donnerstag, 11. Juli aufgetretenen, komplizierten Wasserrohrbruchs muss die Andreas-Wagner-Straße weiträumig aufgegraben werden, um die Leitungen austauschen zu können.

Weiter lesen Keine Kommentare

Vollsperrung

Neubau der Lärmschutzwand Gondelsheim

Für Bauarbeiten an der Brücke über die Jöhlinger Straße in Gondelsheim muss die seit dem 6. Juni gesperrte Jöhlinger Straße weiterhin bis einschließlich 16. August 2019 voll gesperrt bleiben. Die Umleitung erfolgt jeweils ab der Ortsmitte von Jöhlingen und Gondelsheim über die B 35

Weiter lesen Keine Kommentare

Das Ende naht

Zweiter Wahlgang der Walzbachtaler Bürgermeisterwahl am Sonntag

Die Bürgermeisterwahl ist nur noch zwei Tage weg. Da werden ihre Schatten immer länger. Der erste: Die Briefwahlbeteiligung. Sie ist noch größer als bei der Wahl vor zwei Wochen. Waren damals  1372 Briefwahlunterlagen angefordert worden, so liegt diese Quote heute am Freitag um 12 Uhr bei 1476.

Weiter lesen Keine Kommentare

Licht aus

Mit Albert Kunz schließt die letzte Walzbachtaler Metzgerei

Der Letzte, der geht, macht das Licht aus. Nach diesem Motto wird es am 27. Juli ganz schön duster in Walzbachtal. Denn am 27. Juli schließt der Letzte aus der Zunft der Metzger in Walzbachtal seine Tore. Albert Kunz hat die tägliche Ochsentour zwischen seiner Wurststube in der Grombacher Straße und seinem Laden in der Jöhlinger Straße satt.

Weiter lesen 6 Kommentare

Mindestens 4


Stand gestern bin ich von zwei Kandidaten ausgegangen, die 100% an dem zweiten Wahlgang am 21. Juli teilnehmen: dem Wahlsieger Timur Özcan und Siegfried Weber. Letzterer hat dies mir gegenüber erklärt. Die gleiche Erklärung habe ich jetzt auch von Iris Würtz und Sascha Oehme. Werner Kuhn, Jürgen Bereswill und Michael Paul wollen zurückziehen. Die schriftliche Erklärung dazu lag heute morgen dem Rathaus lediglich von Michael Paul und Werner Kuhn vor.

Weiter lesen 7 Kommentare

Home Footer Links