Header

Ausstellung im Kulturwerk

Schüler präsentieren Bilder aus ihrer Sicht
(PM) Acryl, Aquarelle, Collagen, Bleistifte – mit ganz verschiedenen Materialien, Methoden und Techniken entstanden all die Werke der Mädchen und Jungen, die ins Kulturwerk Kraichgau zum Kunstunterricht kommen. Auf selbst gemalten und gezeichneten Bildern zeigen sie ihr ganzes Können, Ihre Fantasie, ihre umgesetzten Ideen, ihre Vorlieben für Themen, die so verschieden sind wie die Kids selbst. Die Bilder aus der Sicht jedes einzelnen der jungen Künstler werden am Samstag den 13. Oktober ab 15 Uhr im Kulturwerk selbst gezeigt.

„Meine Sicht der Dinge“ ermöglicht es dem Betrachter nachzuspüren, was den Einzelnen beim Malen bewegt hat: Die innere und äußere Freude, manche Zögerlichkeit. Neugier und die Lust aufs Neue. Mut und manchesmal auch Mutlosigkeit. Grenzen überschreiten, die eigenen Möglichkeiten dabei erweitern und spüren: Malen ist Begeisterung pur! Die Laudatio bei kleinen Häppchen und Getränken wird gehalten von Werner Köhler um 15 Uhr. Eröffnung: 15 Uhr, geöffnet bis 18 Uhr.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links