Header

4 treten an

Parteien reichen Wahlvorschläge ein

Morgen Abend tagt der Walzbachtaler Gemeindewahlausschuss. Ab 19 Uhr wird er im Raum Baden des Rathauses über die Zulassung der eingegangenen Wahlvorschläge entscheiden. Die Walzbachtaler werden erneut aus vier Listen auswählen können.

CDU, SPD und Grüne haben längst ihre Kandidaten gewählt und veröffentlicht. Das gleiche hat die FDP bisher nicht getan. Sie wird aber eine Liste einreichen, wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen zu hören war. Zu hören war andererseits aber auch, dass sich FDP-Fraktionsvorsitzender Werner Schön bei der Kandidatensuche sehr schwer getan haben soll.

Jetzt steht schon fest, dass im Gemeinderat etliche neue Gesichter sein werden, denn mit Karin Herlan und Beate Müller (beide SPD), Thomas Fabry, Michael Paul und Andreas Meizinger (alle CDU) kandidieren mindestens fünf amtierende Gemeinderäte nicht mehr. Keine Informationen haben wir, ob  die beiden FDP-Gemeinderäte  Roland Schneider und Werner Schön noch einmal antreten.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Home Footer Links